ERSTATTUNG

Gute Nachrichten! 
Wenn Du Selbstzahler bist, kannst Du die Sitzungen häufig steuerlich absetzen. Hierfür müssen die „außergewöhnlichen Belastungen“ (z.B. Gesundheitskosten) einen bestimmten Prozentsatz Deines Einkommens übersteigen. Wende Dich diesbezüglich bitte ggf. an einen Steuerberater.
Vorteile als Selbstzahler
  • sehr schnelle Terminvergabe
  • keine Wartezeiten
  • kein Zeitdruck
  • keine Formalitäten
  • ruhige und entschleunigte Atmosphäre
  • freie Wahl der Methoden
  • freie Wahl der Dauer, Abstände und Intensität der Sitzungseinheiten
  • keine Erfassung bei Krankenkasse und Arbeitgeber
  • das Wichtigste:
Du bist hoch motiviert, denn Du investiert in ein neues Lebensgefühl!
 - Newsletter - 
Erhalte zwei bis drei Mal im Monat Infos zu Angeboten (z. B. Online-Kurse, Schreibtherapie) sowie meine neuen Blog-Artikel und andere News aus meiner Welt der Psychologischen Beratung und des Personal Coachings. 

© 2020 by Katharina Kustov I Impressum I Datenschutz